Banner

Weissweine

 

Schweiz

Bündner Herrschaft

 

Bezeichnung:

Jeninser Chardonnay Gässli     

AOC Graubünden

Traubensorten: Chardonnay 
Jahrgang:
Jahrgang 2020/21
Inhalt: 75-cl
Preis: CHF 36.90
Herkunft: Die Rebstöcke befinden sich in Malans, das zu der Bündner Herrschaft gehört.
Ausbau: Kurze Zeit im Holz ausgebaut.
Charakter:

Ein sehr weicher, geschmeidiger, leuchtend gelber Weisswein mit einer intensiven Aromatik von Birne und Apfel, harmonisch ergänzt von Vanille und Zimt Noten.

Im Gaumen ist er frisch und ausgeglichen; er wird von einem langen, nachhaltigen Abgang abgerundet.

Filigran eingebaute Holztöne. Der perfekte Weisse für Chardonnay Geniesser/innen!

Produzent: von Salis

 

Chablais

 

Bezeichnung: Aigle Royal AOC

Chablais Aigle Royal klein 

Traubensorten: Chasselas (Gutedel)
Jahrgang:

2019

Inhalt: 70-cl
Preis: CHF 17.50 
Herkunft:

Die Rebstöcke befinden sich auf feinem, kiesigem Grund der Gemeinde Aigle. Der Familienbetrieb Waldvogel pflegt seine Rebberge und den Keller mit liebevoller Hingabe.

Charakter: Der Aigle ist elegant, vollmundig, ausgewogen, und besitzt ein fruchtiges Bouquet. Ein Qualitätswein aus dem Hause Waldvogel!
Bemerkung: Der Aigle Royal ist erhältlich:
- mit der klassischen Adler-Etikette
- mit einer Etikette, die der Schweizer Künstler Jean Tinguely speziell für die Familie Waldvogel entworfen hat. Klicken Sie hier für die Etikette!

 

Lavaux

 

Bezeichnung: Epesses Blanc "Chanoz-Dessus" AOC Lavaux

Traubensorten: Chasselas (Gutedel)
Jahrgang: 2020
Inhalt: 70-cl
Preis: CHF 15.40
Herkunft:

Die grossartige Kulturlandschaft Lavaux erstreckt sich von Lutry bis Vevey. Hier werden verschiedene Traubensorten angebaut, hauptsächlich weisser Chasselas, die Königsrebsorte der Region.

Seit dem Jahr 2007 sind die Lavaux Weinberge in Terrassenform von der UNESCO geschützt und sind von ihr als Weltkulturerbe anerkannt.

Charakter: Dieser Epesses ist ein herrlicher, erfrischender, ausgewogener Chasselas Weisswein, mit fruchtigen Aromen und feinen mineralischen Noten. Beim Abgang ein herrlicher Nachklang.

 

Bezeichnung: Saint Saphorin Blanc  AOC Lavaux

Traubensorten: Chasselas (Gutedel)
Jahrgang: 2020
Inhalt: 70cl
Preis:

CHF 16.20

Herkunft:

Lavaux (am Genfersee).

Der Chasselas ist in dem von der UNESCO geschützten Weltkulturerbe, dem Lavaux-Gebiet, die wichtigste Rebsorte.

Charakter:

Gehaltvoll im Gaumen. Frisch und fruchtbetont mit angenehmer Säure und geschmeidiger Textur.

 

Bezeichnung:

Dézaley Blanc "La Marettaz" Grand Cru

AOC Lavaux

Traubensorten: Chasselas (Gutedel)
Jahrgang: 2020
Inhalt: 70cl
Preis:

CHF 22.20

Herkunft:

Lavaux (am Genfersee).

Der Tour de Marsens ist das älteste Gebäude im Lavaux (errichtet 1160). Auf Grund ihrer Lage sind die Rebberge um den Turm  Marsens de la Tour Grand Cru unerreicht und einzigartig!

Charakter:

Vollmundig, mit einer fein abgestimmten Frucht-Säure Balance und einem grossartigen, lang anhaltenden Abgang.

 

Wallis

 

Bezeichnung: Heida Visperterminen  / AOC Visperterminen

Heida klein

Auszeichnung:

Goldmedaille 

Traubensorten:

Heida (kleinbeerige, ertragsarme Traubensorte).

Die Traubensorte Heida stammt vom Savagnin Blanc oder Traminer.

Jahrgang: 2020
Inhalt: 75-cl
Preis: CHF 25.40 
Herkunft: Der Walliser Weinberg Visperterminen befindet sich 1150 Meter über Meer und ist der höchste Weinberg in Europa!
Charakter:

Strohgelbe Farbe, ausserordentlich feines, delikates Bukett mit Aromen von Nüssen, Honig und exotischen Früchten. Am Gaumen körperreich, mit einer schönen Lebhaftigkeit und einem lang anhaltenden Abgang

 

Wohl zu Recht wird diese Rarität auch als die "Perle der Alpenweine" bezeichnet. Der Heida besitzt in guten Jahren über 100 Öchslegrade!

 

Bezeichnung: Heida "Melodie" Visperterminen / AOC Visperterminen

Heida Melodie klein

Auszeichnung:

Goldmedaille 

Traubensorten:

Heida / Paien / Savagnin Blanc

Jahrgang: 2020/21
Inhalt: 75-cl
Preis: (wegen kleiner Ernte nicht erhältlich)
Herkunft: Der Walliser Weinberg Visperterminen befindet sich 1150 Meter über Meer und ist der höchste Weinberg in Europa!
Vinifikation:  Während der Vinifikation wird die alkoholische Gärung so gesteuert, dass eine bestimmte Restsüsse vorhanden bleibt.
Charakter:

Strohgelbe Farbe. Sein delikates Bukett mit Aromen von Nüssen, Honig und exotischen Früchten bildet mit seiner natürlichen Restsüsse für Nase und Gaumen eine Melodie besonderer Art!

 

Der Heida "Melodie" wird zurecht als die Perle der Alpenweine bezeichnet!

 

 

Bezeichnung:

Ribera del Duero DO "PROTOS 27"

 

Hinweis Anlässlich des 90 Jahrestages der Bodegas PROTOS wurde die Limited Edition "PROTOS 27" im Retrodesign gekeltert. Die Aufmachung der Flasche und Etikette ist dieselbe, wie im Gründungsjahr 1927.
Auszeichnungen:

Decanter World Wine Awards, 95 Punkte.

Traubensorte: Aus Tinta del Pais gekeltert. In dieser Region nennt man die Tempranillo Traube "Tinta del Pais". Tinta del Pais ist ein spanisches Synonym, eine andere Bezeichnung für Tempranillo.
Jahrgang: 2017 (limitiert
Inhalt:

75- cl

Preis: CHF: 31.50
Herkunft:

Die Region Ribera del Duero wird vom Rio Duero durchflossen und ist eine der bekanntesten Weinregionen Spaniens. Hier werden über 20'000 ha Rebflächen bestockt, die von ungefähr 8250 Winzern bearbeitet werden. Die Tempranillo Trauben haben in dieser Region besonders dicke Hautschalen. Deshalb ist der PROTOS dunkler in der Farbe und etwas kräftiger im Körper, als die nahen Verwandten aus der Rioja oder anderen Regionen.

Ausbau:

16 Monate in französischen Barriques ausgebaut.

Danach 12 Monate Flaschenlagerung, damit sich der Wein verfeinert.

Produzent:

Die Bodega PROTOS wurde im Jahr 1927 als erstes Weingut der Region Ribera del Duero gegründet.

Dieses Traditionsweingut erzeugt hochwertige Qualitätsweine. Die Weinstöcke sind über 50 Jahre alt und die Trauben werden von Hand gelesen. Um Weine von hoher Qualität zu erzielen werden die Erträge begrenzt.

Charakter:

Dunkle, intensive Farbe. Mit seinen 14,5 Prozent Alkoholgehalt ist der PROTOS 27 kräftig im Körper. 

Im Gaumen ein eleganter, runder, ausgewogener Wein mit exzellenter Qualität! Lang anhaltender Abgang.

 

 

Spanien

 

Rueda

 

Bezeichnung: Aura DO

Traubensorten: Verdejo Blanco
Jahrgang: 2021
Inhalt: 75-cl
Preis: CHF 13.90 
Herkunft Rueda, woher der Aura stammt, ist eine Gemeinde in der Provinz Valladolid, in der autonomen Gemeinschaft Kastillien-Leon. Dieser Ort ist das Zentrum des Weinbaugebietes Rueda, wo hauptsächlich Weissweine entstehen. Diese Provinz befindet sich im Nordwesten Spaniens, wird vom Fluss Duero bewässert und grenzt an Portugal.
Ausbau:

Edelstahltank

Charakter:

Ein trockener und fruchtiger Weisswein, der die Nase mit seinen herrlichen Duftnoten von Quitten und Citrus begeistert. Im Gaumen wirkt er erfrischend, fruchtig, ausgeglichen und harmonisch. Aura ist eine leidenschaftliche und verführerische Versuchung! 

Wie der Name "Aura" aussagt: Dieser herrliche Weisswein besitzt eine ganz besondere, farbenfrohe Ausstrahlung...

Produzent: Mit Leib und Seele pflegt und bearbeitet die Önologin Teresa Rodriguez Verdejo- und Sauvignon Blanc Trauben. Erfolgreich produziert sie trockene, gut strukturierte Weissweine der Spitzenklasse.